Vorsilben

Durch Anhängen von Präfixen (prefixes = Vorsilben) oder Suffixen (suffixes = Nachsilben) entstehen Ableitungen (derivatives) vom Wortstamm, die eine neue Bedeutung tragen.
Im Englischen sind Ableitungen mit mehreren Vor- und Nachsilben bekannt, z. B.
disillusionment (n.), uncontrollable (adj.), undesirable (adj.).
Sind der Wortstamm und die Bedeutung der Vor- oder Nachsilbe eines neuen Wortes bekannt, lässt sich dessen Bedeutung leicht erschließen.

Die Tabelle bietet eine Übersicht über Präfixe, die aus dem Lateinischen stammen und in der Wortbildung des Englischen häufig Verwendung finden.

PräfixBedeutungBeispiel
ab-von, wegabsolve (v.), abstain (v.)
ad-zu, hinzuadvent (n.), advise (n.)
in-nichtineffective (adj.), infallible (adj.)
interzwischeninteractive (adj.), international (adj.)
intra-innerhalbintramuscular (adj.), intramural (adj.)
post-nachpostwar (adj.), postpone (v.)
pre-vor, vor anderen
precaution (n.), pre-eminent (adj.)
sub-untersubmission (n.), submarine (n.; adj.)
trans-quer, durchtransmit (v.), transfer (v.; n.)

Auf welch variable und kreative Weise sich die englische Sprache entwickelt hat, zeigen die acht Präfixe, die zum Ausdruck einer Verneinung dem Wortstamm vorangestellt werden. Beispiele hierfür sind die Ausdrücke:

 irresponsible, impossible, illiterate, unimportant, antisocial, absence intolerant.


Die Übung beschäftigt sich mit häufig vorkommenden Vorsilben.

Stand: 2010
Dieser Text befindet sich in redaktioneller Bearbeitung.

Learnattack

Gemeinsam zu besseren Noten!Kooperation mit Duden Learnattack

Lernvideos, interaktive Übungen und WhatsApp-Nachhilfe – jetzt Duden Learnattack 48 Stunden kostenlos testen.

Du wirst automatisch zu Learnattack weitergeleitet.
Lexikon Share
Beliebte Artikel
alle anzeigen

Einloggen