Vereinigungsmenge

Vereinigungsmenge

Vereinigungsmenge

Beispiel

Q + : Menge der positiven rationalen Zahlen einschließlich der Null
Q : Menge der negativen rationalen Zahlen
Q: Menge aller rationalen Zahlen, d.h. der rationalen Zahlen, welche positiv oder negativ sind, und die Zahl Null.

Beispiel für eine Vereinigungsmenge

Beispiel für eine Vereinigungsmenge

Je nach der Beziehung zwischen A und B können bei der Veranschaulichung von A B drei Fälle unterschieden werden, wie die folgende Übersicht zeigt.

Veranschaulichung der Vereinigungsmenge

Veranschaulichung der Vereinigungsmenge

Stand: 2010
Dieser Text befindet sich in redaktioneller Bearbeitung.

Learnattack

Gemeinsam zu besseren Noten!Kooperation mit Duden Learnattack

Lernvideos, interaktive Übungen und WhatsApp-Nachhilfe – jetzt Duden Learnattack 48 Stunden kostenlos testen.

Du wirst automatisch zu Learnattack weitergeleitet.
Lexikon Share
Beliebte Artikel
alle anzeigen

Einloggen