Aufgabenlösen im Überblick

Das Lösen von Aufgaben ist eng mit den verschiedensten Tätigkeiten verbunden. Der Inhalt einer Aufgabe kann z. B. darin bestehen, einen Sachverhalt zu erklären, eine Gleichung zu interpretieren, den Aufbau eines technischen Gerätes zu beschreiben und seine Wirkungsweise zu erklären oder eine Messung durchzuführen.

Eine spezielle, häufig auftretende Gruppe von Aufgaben sind mathematisch-physikalische Aufgaben. Da viele Gesetze in der Physik mithilfe von mathematischen Mitteln (Gleichungen, Proportionalitäten, Diagrammen) beschrieben werden, können auch viele Aufgaben unter Nutzung mathematischer Mittel gelöst werden.

Arten mathematisch-physikalischer Aufgaben

Nach ihrem Charakter unterscheidet man verschiedene Arten physikalisch-mathematische Aufgaben. Solche Aufgaben sind:

  • Aufgaben, die inhaltlich-logisch zu lösen sind,
  • Aufgaben, die durch Nutzung von Verfahren und Regeln der Gleichungslehre zu lösen sind,
  • Aufgaben, die mit grafischen Hilfsmitteln zu lösen sind,
  • Aufgaben, die durch geometrische Konstruktionen zu lösen sind,
  • Aufgaben, die mit experimentellen Mitteln zu lösen sind.

Das prinzipielle Vorgehen beim Lösen mathematisch-physikalischer Aufgaben entspricht dem Vorgehen beim Anwenden physikalischer Gesetze. Trotzdem gibt es einige charakteristische Unterschiede, insbesondere in der Art der genutzten mathematischer Mittel.

Detaillierte Hinweise zu den einzelnen Aufgabenarten sind unter den Stichworten inhaltlich-logische Aufgaben, mathematische Aufgaben, grafische Aufgaben, geometrische Aufgaben und experimentelle Aufgaben zu finden.

Stand: 2010
Dieser Text befindet sich in redaktioneller Bearbeitung.

Lexikon Share
Physik Note verbessern?
 

Kostenlos bei Duden Learnattack registrieren und ALLES 48 Stunden testen.

Kein Vertrag. Keine Kosten.

  • 40.000 Lern-Inhalte in Mathe, Deutsch und 7 weiteren Fächern
  • Hausaufgabenhilfe per WhatsApp
  • Original Klassenarbeiten mit Lösungen
  • Deine eigene Lern-Statistik
  • Kostenfreie Basismitgliedschaft

Einloggen