Argumentativer Text

Der argumentative Text ist die schriftliche Auslegung einer These bzw. einer Haltung, Überzeugung, Einstellung etc. zu einen bestimmten Thema. Anders als z. B. der narrative Text bewegt sich die Argumentation innerhalb eines logischen Diskurses. Das bedeutet, ein logischer Aufbau und ein innerer, das Argument fördernder Zusammenhang besitzen oberste Priorität.
Der argumentativen Text ist darauf ausgerichtet, den Leser von seiner zugrunde liegenden These zu überzeugen, und stellt somit eine Form der Beweisführung dar: die einzelnen Stationen auf dem Argumentationsweg müssen sorgfältig und vor allem schlüssig aufgebaut sein.
Hierzu dienen zum einen die Konstruktion des Satzbaus und zum anderen verschiedene rhetorische Mittel. Die logische Beweisführung eines argumentativen Texts bewegt sich im Dreierschritt These, Antithese, Synthese.
Formal ist der argumentative Text in Einleitung, Hauptteil und Schluss aufgeteilt. Ein häufig verwendetes Beispiel dieser Form ist der Essay.

Stand: 2010
Dieser Text befindet sich in redaktioneller Bearbeitung.

Lernhelfer-App für dein Smartphone oder Tablet

Learnattack

Gemeinsam zu besseren Noten!Kooperation mit Duden Learnattack

Lernvideos, interaktive Übungen und WhatsApp-Nachhilfe – jetzt Duden Learnattack 48 Stunden kostenlos testen.

Du wirst automatisch zu Learnattack weitergeleitet.
Lexikon Share
Beliebte Artikel
alle anzeigen

Einloggen