Synekdoche

Beispiele

  • Der Spanier ist stolz; (Volk der Spanier)
  • „Unser täglich Brot gib uns heute.“ (Nahrungsmittel)
  • tödliches Blei; (Gewehrkugel, Waffe)
  • „Segel“ ( Schiff)
  • Dach“ (Haus)
  • „ Ein echter deutscher Mann mag keinen Franzen leiden, doch ihre Weine trinkt er gern.“ (JOHANN WOLFGANG VON GOETHE: Faust I)

CONRAD FERDINAND MEYER
Zwei Segel

Zwei Segel erhellend
Die tiefblaue Bucht!
Zwei Segel sich schwellend
Zu ruhiger Flucht!

Wie eins in den Winden
Sich wölbt und bewegt,
Wird auch das Empfinden
Des andern erregt.

Begehrt eins zu hasten,
Das andre geht schnell,
Verlangt eins zu rasten,
Ruht auch sein Gesell.

(Meyer, Conrad Ferdinand: Sämtliche Werke in zwei Bänden. Band 2, München: Winkler, 1968, S. 102.)

Pars pro toto

Als Pars pro toto (lat.: ein Teil für das Ganze) bezeichnet man den Sonderfall der Synekdoche, bei dem ein Teil eines Gegenstandes für das Ganze steht.

Bisweilen wird die Synekdoche als eine Unterart der Metonymie angesehen. Als Mittel der uneigentlichen Rede unterscheidet sie sich von der Synekdoche dadurch, dass sie nicht innerhalb des selben Begriffsfelds zu bleiben braucht.

Stand: 2010
Dieser Text befindet sich in redaktioneller Bearbeitung.

Lexikon Share
Deutsch Note verbessern?
 

Kostenlos bei Duden Learnattack registrieren und ALLES 48 Stunden testen.

Kein Vertrag. Keine Kosten.

  • KI-Tutor Kim hilft bei allen schulischen Problemen
  • Individuelle, kindgerechte Förderung in Dialogform
  • Lernplattform für 9 Fächer ab der 4. Klasse
  • Über 40.000 Erklärvideos, Übungen & Klassenarbeiten
  • Rund um die Uhr für dich da

Einloggen